Link verschicken   Drucken
 

Elektroturmstation

Laudert, den 19.11.2018

Nach vielen Vorbereitungen (Statiken, Dacheindeckung, Verputzen, Entwässerung usw.) haben wir nunmehr die Nachricht erhalten, dass die beiden Rutschen in der 47. Kalenderwoche 2018 in die ehemalige Elektroturmstation eingebaut werden sollen.

 

An dieser Stelle danke ich zunächst allen, die in den letzten Wochen bei den Arbeiten an dem Häuschen mitgewirkt haben.

 

Im Inneren der Elektroturmstation ist zur Zeit der Bau der Podeste in Bearbeitung für einen sicheren Aufstieg zu den einzelnen Rutschen-Öffnungen.

 

Außerdem werden noch freiwillige Helfer für die beiden Innenanstriche gesucht.

 

Es dauert demnach noch etwas, bis die beiden Rutschen ausprobiert werden können, auch wenn sie demnächst aufgestellt werden.

 

Der Anstrich der Außenwände ist für das kommende Jahr 2019 zunächst einfarbig vorgesehen. Dabei ist auch eine Motiv-Bemalung geplant. Der Gemeinderat hat in seiner letzten Sitzung entschieden, dass die endgültige farbliche Außengestaltung (Bemalung mit Motiven) nach einer Ideensammlung in der Ortsgemeinde ausgeführt wird. Es gibt einige Beispiele von bemalten Elektroturmstationen (zum Beispiel in Kastellaun). Wir würden uns daher freuen, wenn Vorschläge für eine umsetzbare Bemalung des Gebäudes eingereicht werden.

 

Arnold Grings

 

Foto: Arbeitseinsatz an der Elektroturmstation