Link verschicken   Drucken
 

Der SSV Urbar steigt zum 30. Juni aus der SG aus - SG Laudert/Lingerhahn wird fortgeführt

Laudert, den 18.03.2017

Nachdem in den vergangenen Wochen immer mehr über das Ausscheiden des SSV Urbar aus der seit 01.07.2014 bestehenden Fußball-Spielgemeinschaft spekuliert wurde und sich in den letzten Tagen mehrere Anhaltspunkte dafür zeigten, wurden am Mittwoch in einer gemeinsamen Sitzung von Vorstandsmitgliedern unseres SV Laudert-Wiebelsheim e.V., des TuS Lingerhahn-Maisborn und des SSV Urbar e.V. entsprechende Entscheidungen getroffen: Der SSV steigt zum 30.06.2017 aus unserer Spielgemeinschaft aus!

 

Es stellte sich heraus, dass die Philosophien zur Fortführung der Spielgemeinschaft zwischen unserer "alten" SG und dem SSV zu weit auseinandergehen und es daher besser ist, ab der neuen Saison wieder getrennte Wege zu gehen.

 

Aufgrund der absehbar geringen Zahl nachrückender Jugendspieler in den nächsten Jahren und der veränderten persönlichen Situationen unserer Stammkräfte, mit denen wir in den zurückliegenden Tagen zahlreiche Gespräche geführt haben, sehen wir es seitens des SV und des TuS als besser an, mit unseren Akteuren in der B-Klasse anzutreten und nicht auf weitere externe Zugänge zu setzen, um die A-Klasse unbedingt zu halten.

 
Die seit 1969 bestehende Spielgemeinschaft zwischen dem SV Laudert-Wiebelsheim und dem TuS Lingerhahn-Maisborn wird fortgeführt! 

 

Am gestrigen Freitag haben wir mit den erfreulicherweise sehr zahlreich erschienenen derzeit aktiven Spielern unserer beiden Vereine (die auch den Großteil der aktuellen SG stellen) zusammen gesessen und ihnen die aktuelle Entwicklung erörtert.

 

Dabei haben wir durchgehend Zusagen bekommen, so dass wir davon ausgehen, in der neuen Saison ein gutes Team in der Kreisliga B stellen zu können - wir sind bestrebt, die in diesem Jahr so gut funktionierende 2. Mannschaft weiterhin im Spielbetrieb zu halten.

 

Danke schon einmal an die Spieler für ihre Zusagen - wir wollen nun die laufende Saison ordentlich beenden und freuen uns auf die Fortführung der SG Laudert-Wiebelsheim/Lingerhahn-Maisborn!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Jörg Grings

1. Vorsitzender des SV Laudert-Wiebelsheim e.V.