Link verschicken   Drucken
 

Seniorenbeauftragte der Ortsgemeinde Laudert

Judith Schlotz wird in ihrer Tätigkeit als Seniorenbeauftragte vom Verein Wir in Laudert e.V. unterstützt, wobei auch die Hilfe von Nichtvereinsmitgliedern willkommen ist. Gemeinsam sollen die Seniorenkaffees und Ausflüge organisiert werden. Judith Schlotz wird dabei in erster Linie die Besuche bei Senioren wahrnehmen. Sie hat eine Ausbildung als Dipl. Sozialpädagogin und arbeitet bei der Stadtverwaltung Mainz als pädagogische Fachkraft in der offenen Seniorenarbeit, in der Mehrgenerationenarbeit und der Ferienbetreuung. Sie ist in Laudert unter der Telefon-Nr. 06746 / 730 274 erreichbar.

 

Ziel ist es auch, sie bei der nächsten Mitgliederversammlung im Vorstand des Vereins „Wir in Laudert“ zu integrieren. Abgesprochen ist ferner, dass für ihre Vertretung als Seniorenbeauftragte ggf. andere Mitglieder des Vereins zur Verfügung stehen.

 

Als Ansprechpartner für die Seniorenarbeit steht auch der Vorsitzende des Vereins „Wir in Laudert“ Frank Johne, Im großen Stück 10, zur Verfügung. Er ist unter der Handy-Nr. 0162 - 700 60 33 erreichbar.

 

Regelmäßige „Berichte zur sozialen Situation der Ortsgemeinde Laudert“ (diese enthalten neben verschiedenen statistischen Auswertungen auch Bewertungen zur Zusammenarbeit der verschiedenen Institutionen und Aussagen zu Problemfeldern und Handlungsschwerpunkten) gehören auch zu ihrem Arbeitsfeld.

Mittelstr. 3
56291 Laudert

Telefon (06746) 730 274


Fotoalben



Veranstaltungen

06.09.​2019
15:00 Uhr
 
06.12.​2019
15:00 Uhr
 

Aktuelle Meldungen

Einladung zum Seniorenkaffee am 5. April

(19.03.2019)

Der Bürgerverein „Wir in Laudert e.V.“ und die Seniorenbeauftragte laden alle Senioren herzlich zum Seniorenkaffee und zu einem geselligen Nachmittag in den Gemeindesaal ein.

 

Termin: Freitag, 05. April 2019 von 15:00 – 18:00 Uhr.

 

Neben Kaffee, Kuchen und belegten Broten wird u.a. Frau Martha Pilz über die Angebote des Pflegestützpunktes Damscheid berichten.

 

Für alle, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, wird wieder ein Fahrdienst angeboten.

 

Bitte meldet Euch bis zum 29.03.2019 bei der Seniorenbeauftragten Judith Schlotz an: Handy 0176 - 52 01 03 02, Telefon 73 02 74 (Anrufbeantworter) oder E-Mail: judithschlotz@web.de.

 

(Beitrag von Judith Schlotz)

Foto zu Meldung: Einladung zum Seniorenkaffee am 5. April