Link verschicken   Drucken
 

Laudert

Vorschaubild

Alte Burg 4
56291 Laudert

Telefon (06746) 550

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.gemeinde-laudert.de

Vorstellungsbild

Unser Dorf liegt im östlichen Teil des Hunsrücks und gehört der Verbandsgemeinde St. Goar-Oberwesel im Rhein-Hunsrück-Kreis an.

 

Dank Anbindung an die Autobahn A61 sind die Oberzentren Koblenz und Mainz schnell zu erreichen und durch die Nähe zu den Städten Oberwesel, Rheinböllen, Simmern und Emmelshausen ist auch die Grundversorgung gut gesichert.

 

Die 403 Einwohner unseres Dorfes (Hauptwohnsitze am 30.06.2014) pflegen ein reges Vereinsleben, zu dem auch die Simmerbachhalle und das angegliederte Gemeindehaus als Treffpunkt für Sport und kulturelle Veranstaltungen beitragen.

 

Wir wünschen viel Spaß beim Besuch unseres Dorfes!

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

Bank für den Abenteuerspielplatz

(13.05.2019)

Im Rahmen des Gemeindetages erfolgt am kommenden Sonntag nicht nur die Einweihung des Abenteuerspielplatzes und des Bolzplatzes. Auch die neue Liegebank wird mit einbezogen.

 

Es fehlt noch etwas für die Erwachsenen, dachten sich Melanie Erbes und Melanie Piroth beim Kauf dieser Bank. Beide organisierten neun Jahre als M & M’s die Kirmesständchen und finanzierten aus den Einnahmen hiervon die Liegebank.

 

Darauf lässt es sich wunderbar verweilen, während
sich die Kids auf dem Abenteuerspielplatz austoben.

 

(Beitrag von Melanie Piroth)

 

Arnold Grings, Ortsbürgermeister
 

Foto zur Meldung: Bank für den Abenteuerspielplatz
Foto: Die M & M`s auf der Liegebank

Verkauf eines Mulchers und eines Schneeschildes

(25.03.2019)

Die Ortsgemeinde Laudert verkauft folgende Anbaugeräte:

 

Fehrenbach Mulcher als Traktormähwerk mit Zapfwelle,

2,30 m  Arbeitsbreite,

Zapfwellendrehzahl 540 U/min.,

wenig gebraucht.

Preis: Verhandlungssache.

Telefon für Terminabsprachen: 06746 / 730672.

 

Schneeschild zum Betrieb an einem Traktor, 2.50 m Arbeitsbreite, 0,75 m hoch.

Preis: Verhandlungssache.

Telefon: 06746 / 730672.

Foto zur Meldung: Verkauf eines Mulchers und eines Schneeschildes
Foto: Mulcher und Schneeschild

Kostenfreie Homepage-Erstellung für Lauderter Einrichtungen

(15.07.2015)
Werden Sie Projektpartner!
 

Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Laudert vernetzt“ stellt allen öffentlichen und sozialen Einrichtungen, Vereinen, Feuerwehren und Unternehmern der Ortsgemeinde in den kommenden Monaten exklusiv zehn Förderplätze zur Webseitenentwicklung zur Verfügung.

 

Das neue Förderprogramm ermöglicht die Neuerstellung einer Internetseite oder die Überarbeitung einer bereits bestehenden Homepage. So wird unkompliziert und ressourcensparend den Lauderter Einrichtungen die Möglichkeit geboten, sich über das Kooperationsprojekt einen modernen Internetauftritt erstellen zu lassen. Mit einem einfach zu bedienenden Verwaltungsprogramm bleibt die Webseite danach immer auf dem aktuellsten Stand.

 

Dank der Projektförderung ist die Erstellung der neuen Internetseite für alle Teilnehmer aus der Ortsgemeinde Laudert kostenfrei. Lediglich die Hostinggebühren für den Speicherplatz müssen übernommen werden.

 

Mehr Informationen über das Webseiten-Förderprogramm gibt es hier oder direkt über die Internetseite des Fördervereins für regionale Entwicklung e.V. Haben Sie Interesse oder kennen Sie mögliche Interessenten? Schicken Sie uns einfach eine kurze Projektbeschreibung und Ihre Kontaktdaten per E-Mail. Oder kontaktieren Sie unsere Projektkoordinatoren und lassen sich beraten.

 

Für Fragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0331-550 474 71 oder 0331-550 474 72 per E-Mail, gern auch unter info@azubi-projekte.de gern zur Verfügung.

[Interessensbekundung]

[Förderverein für regionale Entwicklung]

[Azubi-Projekte]

Foto zur Meldung: Kostenfreie Homepage-Erstellung für Lauderter Einrichtungen
Foto: Logo

Die Ortschronik von Laudert

(23.03.2015)
Auf rund 800 Seiten ist die Geschichte unseres Dorfes zusammengetragen. Die einzelnen Kapitel aus Vergangenheit und Gegenwart werden durch 42 Karten, 94 Abbildungen und 732 Fotos veranschaulicht.

 

Hier kann man die Chroniken zum Preis von 42 € erwerben:

  • Winfried Erbes, Im großen Stück 3;
  • Steffi Grings, Mittelstraße 38;
  • Arnold Grings, Alte Burg 4.

[Hier gibt es noch mehr Details zur Chronik]

Foto zur Meldung: Die Ortschronik von Laudert
Foto: Die Chronik: 800 Seiten Laudert!


Veranstaltungen

19.05.​2019
11:00 Uhr
Einweihung des Abenteuerspielplatzes mit Rutschen und Bolzplatz
Im Rahmen eines Gemeindetages erfolgt am Sonntag, den 19.05.2019 die Einweihung des ... [mehr]
 
26.05.​2019
08:00 Uhr
 
01.06.​2019
 
08.11.​2019
19:00 Uhr
 
14.12.​2019
17:30 Uhr
 
 

Fotoalben