Link verschicken   Drucken
 

Waldbegang

Laudert, den 06.05.2018

Auch im Rahmen des diesjährigen Waldbegangs erhielten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Revierförster Erhard Weide zahlreiche Informationen (Foto).

 

Anschaulich erklärte er unter anderem, welche Schäden Unwetter im Wald hinterlassen können und welche Maßnahmen zur Schadensbegrenzung forstwirtschaftlich zu veranlassen sind, was allerdings ein langer Prozess ist.

 

Arnold Grings

 

Foto: Waldbegang