Bannerbild | zur StartseiteBaum im Winter_Rainer Grings | zur StartseiteKirche | zur StartseiteSonnenaufgang über Laudert_Rainer Grings | zur StartseiteRapunzelturm_29.05.2020 | zur StartseiteEin Sonnenaufgang im November 2020 | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteMorgen | zur StartseiteGuten Morgen Heimat | zur StartseiteWinterlandschaft Laudert_Rainer Grings | zur StartseiteXXL Bank im Schnee_Rainer Grings | zur Startseite
Druckansicht öffnen
 

Rappeln an den Ostertagen

Laudert, den 18. 03. 2024

Es ist in Laudert guter Brauch, dass in der „Leidenszeit von Jesus“ an den Kartagen die Glocken ausgeschaltet werden. Um der Bevölkerung trotzdem die Tageszeit anzuzeigen, geschieht das mit den Rappeln der Kinder. 

 

Am Karfreitag, um 11 Uhr und um 18 Uhr, sowie am Karsamstag um 11 Uhr, ziehen die Kinder rappelnd durch den Ort. 

 

In den Pausen ertönen die Rufe „Mittag, Hahnekrach, übermorgen ist Ostertag“ (Karfreitag mittags) + „Ave Maria“ (Karfreitag abends) + „Zum letzten Mal“ (Ostersamstag).

 

Treffpunkt ist jeweils an der Kirchenwiese, Kreuzung "Am Kroppenberg"/"Bergstraße".

 

Vorab schon mal vielen Dank, an alle Kinder die mitmachen und den Brauch aufrechterhalten.

 

Winfried Erbes, Ortsbürgermeister

 

Bild zur Meldung: Osterrappeln

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

14. 04. 2024 - Uhr

 

18. 04. 2024 - Uhr

 

20. 04. 2024 - Uhr

 

21. 04. 2024 - Uhr

 

18. 05. 2024